News

Lùisa kündigt mit „New Woman“ ihr drittes Studioalbum an

Die Singer-Songwriterin Lùisa kündigt mit „New Woman“ ihr neues Album an, das am 07. Mai 2021 erscheinen soll. Heute erscheint ihre gleichnamige Single samt Musikvideo.

„New Woman“ ist für die Hamburger Künstlerin Standortbestimmung und Trauerarbeit zugleich. Sie verarbeitet inneren Kampf, aber auch den Kampf in einer Branche, in der man sich als Frau immer noch oft als Fremdkörper fühlt. „Die feministischen Bewegungen der letzten Jahre haben mich total bestärkt, über diese Dinge zu sprechen“, sagt Lùisa. „Es geht um den Techniker, der sich nicht vorstellen kann, dass ich meine Loops selbst programmiere. Oder um die ganzen Leute, die mich fragen, ob ich nicht irgendwann auch noch mal was ›Vernünftiges‹ machen möchte.“

Lùisa – New Woman (Musikvideo)

Aufgewachsen in einem australischen Mädcheninternat, fern von ihrer Heimat, war Lùisa schon früh auf sich selbst gestellt. Zurück in Deutschland zieht sie bereits mit 17 Jahren zuhause aus. Heute lebt sie als Singer-Songwriterin in Hamburg und setzt alles auf eine Karte. Nach „One Youth Ago“ aus dem Jahr 2012 und „Never Own“ aus 2015 ist „New Woman“ das dritte Studioalbum von Lùisa. Es ist die Suche nach der eigenen Identität und dem eigenen Platz im Leben.

Inspiriert von Sade, Kate Bush und Talk Talk, aber auch Gegenwartsmusik wie The War On Drugs, Christine & The Queens oder Haim sowie puren Achtzigerjahre-Pop wie jenen von Michael Jackson. Aufgenommen wurde „New Woman“ mit dem Produzenten Tobias Siebert von Februar bis Ende April 2020 in Berlin-Kreuzberg.

Foto: Nikolai Dobreff

Mehr News!